Aktuelles und Termine

Gemeinsam für Kinderrechte!

Am 20. September wird jedes Jahr der Weltkindertag gefeiert. Mit dem diesjährigen Motto sollen die Rechte von Kindern konsequenter in den Blick genommen werden. Denn gerade in Zeiten der Corona-Pandemie wurden Kinder und Jugendliche häufig nicht gehört. Die Bedürfnisse dürfen nicht länger unberücksichtigt bleiben und alle Kinder müssen eingebunden werden, wenn es um Mitbestimmung geht.

Als CDU fordern wir daher ein eigenes Kinder- und Jugendministerium, bei denen noch stärker als jetzt auf die Bedürfnisse unserer Jüngsten eingegangen wird. Wir werden Bildung voranbringen, Kinder schützen: Niedersachsen soll das kinderfreundlichste Bundesland werden.

Und das gelingt nur gemeinsam, daher Kinder an die Macht!

Neumitgliederempfang der CDU Hannover

Es sind nur noch wenige Wochen bis zur Landtagswahl am 9. Oktober. Jetzt heißt es noch einmal Kräfte sammeln, um tatkräftig weiterzuspringen!

Diese Kernbotschaft haben wir auch am Freitag auf dem Neumitgliederempfang der CDU Hannover herausgestellt, an dem viele neue Gesichter teilgenommen haben. Die Stimmung ist hervorragend, deshalb beide Daumen hoch für den Wahlkampf-Endspurt.

Kandidaten-Check Landtagswahl Niedersachsen 2022

Kurz vor der Landtagswahl am 9. Oktober ist jetzt der Kandidatencheck des NDR online gegangen. Sämtliche Bewerberinnen und Bewerber um ein Direktmandat konnten zum Einzug in den Niedersächsischen Landtag im Voraus Stellung zu den Fragen des Norddeutschen Rundfunks beziehen.

Meine Antworten können Sie sowohl schriftlich als auch in einem kleinen Video ansehen. Klicken Sie gerne hier, um zu meinem Portrait zu gelangen.

Stadtspaziergang mit der DPolG

Eine starke Polizei auf unseren Straßen ist der Garant für ein friedliches und freies Zusammenleben. Ich stehe fest hinter unserer Polizei, daher habe ich gerne unsere Landtagskandidatin Diana Rieck-Vogt und Christian Gerlach auf einem Spaziergang durch den Wahlkreis Hannover-Mitte begleitet.

Chris ist Vorsitzender der DPolG Lüneburg und Mitglied des Landesvorstandes der DPolG Niedersachsen.

Niedersachsen bleibt ein sicheres Land, wenn wir unsere Polizistinnen und Polizisten wertschätzen und ihnen die nötige Rückendeckung geben. Auch hier gilt es, die Digitalisierung voranzutreiben – insbesondere der Digitalfunk muss ausgebaut und eine behördenübergreifenden Einführung von E-Akten vorangetrieben werden. Zeitgleich dürfen wir nicht vergessen, Niedersachsens Polizeidirektionen zu sanieren und die Ausstattung der Polizei zu modernisieren. Um die Polizeibehörden zukunftssicher aufzustellen, müssen weitere Stellen im Polizeidienst geschaffen werden.

...

Dialog mit der Handwerkskammer Hannover

Das Handwerk bildet mit seinen kleinen und mittleren Betrieben das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Um mich über die aktuellen Herausforderungen im Handwerk auszutauschen, war ich gestern mit weiteren Landtagskandidatinnen und Kandidaten im Dialog mit der Handwerkskammer Hannover.

Als zentrales Thema stand u.a. der Fachkräftemangel im Vordergrund der Diskussion – zu viele Ausbildungsstellen bleiben unbesetzt. Dabei bietet gerade das Handwerk mit seinen rund 130 Berufen eine große Facette an vielseitigen Ausbildungswegen. Der Fachkräftemangel bleibt nicht ohne Folgen. Schon heute liegt die Wartezeit, bis ein Auftrag begonnen wird, bei mehreren Wochen. Allein im Bereich des Klimaschutzes hat Deutschland noch viel ungenutztes Potenzial. Rund 86 % der Wohnhäuser in Deutschland könnten energetisch modernisiert werden. Hierfür brauchen wir Handwerkerinnen und Handwerker, also Menschen, die unser Land am Laufen halten und für die Zukunft aufstellen.

Aufstellung der Großflächen

Seit Kurzem stehen meine ersten Großflächen in meinem Wahlkreis. Immer noch ein ganz überwältigendes Gefühl für mich.

JU Sommertour 2022

Abkühlung gefällig? Mich besuchte die Junge Union Niedersachsen auf ihrer Sommertour an den Ricklinger Kiesteichen, um gemeinsam Wassereis und Schwimmflügel zu verteilen.

Bei der momentanen Hitze eine gute Idee!

Aber warum Schwimmflügel? In Zeiten der Corona-Pandemie hat es nur wenig bis gar keine Schwimmkurse geben können, sodass die Schwimmfähigkeit von Kindern und Jugendlichen sehr darunter gelitten hat. Es ist also gut angelegtes Geld, wenn das Land Niedersachsen weiterhin Schwimmkurse für Kinder fördert und die Vereine unterstützt.

Als ehemalige Wettkampf- und Rettungsschwimmerin ist es mir ein wichtiges Anliegen, dass alle Kinder sicher schwimmen lernen. Der positive Nebeneffekt: Schwimmen macht Spaß und hält gesund.

Überraschungsbesuch auf dem Maschseefest

Gestern Abend hat mich Jens Spahn spontan in meinem Wahlkreis besucht. Zusammen mit unserem JU-Landesvorsitzenden Christian Fühner hatten wir die Gelegenheit, mit einigen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Vielen lieben Dank für deinen Besuch, Jens!

Wahlkampfstart

Der Startschuss ist gefallen, was man halt in der Nacht zum Wahlkampfstart so macht…

Jetzt geht´s los

Es kann losgehen! Meine Plakate sind endlich da. Schon bald werden mein Team und ich mit dem Plakatieren starten. Auf geht’s! Lasst es uns #andersbessermachen

Austausch mit Stefan Muhle

Gemeinsam mit der JU Hannover-Stadt und der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) habe ich mit Stefan Muhle, Staatssekretär des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, über die Chancen, Herausforderungen und Perspektiven der Digitalisierung diskutiert.

Fest steht: Bei diesem Thema gibt es noch eine Menge zu tun! Angefangen von der Erschließung von grauen und weißen Flecken beim Breitbandausbau, bis hin zur Anerkennung von eSports als Sportart.

Fakt ist: Wir benötigen ein Ministerium für Digitales, eine einheitliche Landesstrategie und die Aufstockung des Masterplans Digitalisierung.

Besuch der Kleingartenvereine Ricklingen & Lerchenlust

Am vergangenen Wochenende luden der Kleingartenverein Ricklingen von 1939 e.V. zum traditionellen Sommerfest und der Kleingartenverein Lerchenlust e.V. zum 100-jährigen Jubiläum ein. Zwei tolle Veranstaltungen mit buntem Rahmenprogramm für Groß und Klein. Highlights beider Feste war eine Abba-Show mit den Kulthits der Band. Die Stimmung war gut, welches sicher auch an dem hervorragenden Wetter lag. Ein weiteres Highlight für mich war die Begleitung meiner Eltern, die mich am vergangenen Wochenende besucht haben.

Fabelhaft

Es ist kaum zu glauben, aber mein erstes Großflächenplakat hängt. Es ist doch ein neues Gefühl, wenn man sich so groß mitten im Wahlkreis auf einem Plakat sieht. Ich freue mich, dass meine Plakate so toll geworden sind. Haltet die Augen offen, weitere werden folgen.

Auftakt zum Wahlkampf

Nun geht es so richtig los! Gemeinsam mit den Ortsverbänden der CDU Ahlem-Badenstedt-Davenstedt, der CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg und der CDU Südstadt-Bult haben wir den Wahlkampf eingeläutet. Gemeinsam werden wir es #andersbessermachen, damit wir den Wahlkreis direkt gewinnen. Ich freue mich sehr auf die kommenden Monate! Lasst uns gemeinsam #weiterspringen.

Endlich wieder Schützenfest

Nach 2 Jahren Zwangspause ist das weltgrößte Schützenfest endlich wieder zurück!

Am vergangenen Wochenende wurde das 493. Schützenfest mit dem traditionellen Fassanstich durch den Oberbürgermeister eröffnet, jedoch mit einer Besonderheit. In diesem Jahr hat zum ersten Mal eine Frau das Bruchmeister-Ehrenamt übernommen. Somit wurde Tradition mit Moderne verbunden. Noch bis zum 10. Juli kann gefeiert werden!

75 Jahre Niedersachsen

Unter dem Motto „Stand.Land.Fest“ feierten wir rund um den Maschsee unser schönes Bundesland.

Mehr als 250 Aussteller aus ganz Niedersachsen sorgten auf neun Themenmeilen für Abwechslung – darunter waren z. B. Vereine, Institutionen und Unternehmen vertreten.

Unser Bundesland hat viele Facetten, geografisch, wirtschaftlich und kulturell. Besonders beeindruckt war ich vom „Umzug der Vielfalt“ – hierbei präsentierten mehr als 80 Trachtengruppen unser buntes niedersächsisches Brauchtum.

Noch 120 Tage bis zu den Landtagswahlen in Niedersachsen

Motiviert durch die kämpferische Rede unseres CDU-Spitzenkandidaten starteten wir am Samstag in den Wahlkampf. Bernd Althusmann ist der bessere Ministerpräsident, der unser Land gestaltet und nicht nur verwaltet. Gemeinsam werden wir bis zum 09. Oktober für ein Update in Niedersachsen und für einen Wechsel in der Staatskanzlei kämpfen.

Jetzt gilt es gemeinsam anzupacken. Es ist Zeit für junge Köpfe, auf geht’s!

Christopher Street Day Hannover

Unter dem Motto „alles bleibt anders“ geht der diesjährige Christopher Street Day in Hannover zu Ende. Am Samstag konnte ich bei der Start-Kundgebung dabei sein. Über 11.500 Menschen versammelten sich auf dem Opernplatz, um für gleiche Rechte, sexuelle Freiheit und eine bunte Gesellschaft zu demonstrieren.

Seit dem ersten CSD im Jahr 1969 in New York hat sich bereits viel zum Positiven gewendet. Trotzdem hat der CSD immer noch seine Berechtigung. In einigen Ländern ist Homosexualität auch heute noch strafbar. Leider nimmt auch bei uns in Deutschland seit 2017 die Gewalt gegen die sexuelle Orientierung weiter zu.

Das zeigt uns: Wir müssen uns tagtäglich für die Akzeptanz der LGBTIQ in unserer Gesellschaft einsetzen und nicht nur während des CSD oder im Pride Month!

Frohe Pfingsten

Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes Pfingstfest!

E-Mobilität aus Hannover – Tradition trifft Zukunft

Mit unseren Bundestagsabgeordneten Tilman Kuban und Hendrik Hoppenstedt besuchten wir Landtagskandidatinnen und Kandidaten aus der Region Hannover das Werk von Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) in Hannover-Stöcken. Im Vordergrund des Besuchs stand der Austausch über die Herausforderungen der Autoindustrie sowie über die zukünftige Weiterentwicklung des Standorts. Hierbei konnten wir auch den neuen Elektrobulli „ID Buzz“ begutachten. Dieser wird ausschließlich in Hannover gebaut und verschafft dem Standort gute Zukunftsaussichten. Übrigens werden in dem Werk bereits seit 1956 VW Bullis gebaut. Großartig, dass sich diese Tradition mit dem ID Buzz nun fortsetzt.

VWN hat sich mit der Unternehmensstrategie „Grip 2030“ das Ziel gesteckt, bis 2030 den Systemwechsel zur E-Mobilität wesentlich voranzutreiben. So sollen dann mehr als 55 % der Fahrzeuge elektrisch angetrieben sein.

Landesliste zum ersten Mal paritätisch besetzt

Die Landesliste der CDU in Niedersachsen steht. Mit Bernd Althusmann an der Spitze hat die CDU zum ersten Mal eine paritätische Liste besetzt . Ich freue mich sehr, Teil dieser starken CDU zu sein. Nun heißt es #weiterspringen und am 9. Oktober direkt gewählt zu werden. Ich bin bereit, lasst es uns gemeinsam #andersbessermachen.

Internationaler Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie

Für eine offene und freie Gesellschaft! Ganz nach dem Motto: Lieb doch wen du willst!
Unsere Gesellschaft hat hier schon große Schritte in die richtige Richtung gemacht, aber wir sind noch lange nicht am Ziel! Heute ist der internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie – kurzum: IDAHOBIT. 

Sexuelle Identität ist ein kompliziertes, sehr emotionales Thema, vor allem aber ein persönliches. Niemand sollte das Gefühl haben, in seiner Sexualität eingeschränkt zu sein. Niemand sollte deshalb Hass und Hetze erleiden müssen. Wurden im Jahr 2018 bundesweit noch 351 Delikte aufgrund der sexuellen Orientierung erfasst, stieg die Zahl im Jahr 2020 auf 578. In 2021 sogar auf 870, dies ergeben die meldepflichtigen polizeilichen Anzeigen beim Meldedienst politisch motivierter Kriminalität.

Lasst uns gemeinsam für mehr Toleranz und Akzeptanz kämpfen, um so für eine weltoffene sowie fortschrittliche Zukunft zu sorgen!

Brüsselfahrt

Auf Einladung der Europaabgeordneten Lena Düpont bin ich mit weiteren Landtagskandidatinnen nach Brüssel gereist. Wir starteten mit einem Gespräch mit der stellv. Generaldirektorin Betra Gminder. Im Anschluss stellte uns die Leiterin der IHK-Vertretung, Patricia Schlimbach, die Arbeit der IHK Nord vor. Eine Führung durch das Europäische Parlament durfte natürlich auch nicht fehlen. Unser gemeinsames Abendessen auf dem Grand-Place rundete den interessanten Tag ab.

Auf dem weiteren Programm der zweitägigen Reise, stand u. a. noch ein Besuch der Konrad-Adenauer-Stiftung. Vielen Dank an Mareike Lotte Wulf und Lena Düpont für die bereichernden Diskussionen und die spannenden Einblicke!

Europatag

Europa ist wichtiger denn je! Heute ist Europatag, der Jahrestag der Schuman-Erklärung, in der die Idee einer neuen Form der politischen Zusammenarbeit ohne Krieg zwischen den Nationen besiegelt werden sollte. Es ist die Geburtsstunde Europas. Gerade in diesen Zeiten, in denen Werte wie Frieden, Freiheit und Demokratie durch das russische Regime unter Beschuss geraten, stehen wir zusammen.

Wir sind Europa!

Muttertagsaktion

Organisationstalent, Tränentrocknerin, Krisenmanagerin, Streitschlichterin, Starköchin, Mutmacherin… Man könnte so vieles sagen oder man fasst es einfach in einem Wort zusammen: Mama Mütter sind echte Familienmanagerinnen. Daher haben wir die vergangenen beiden Tage zum Anlass genommen, mit der Verteilung von Rosen einfach mal DANKE zu sagen. Danke für all die Liebe, die Geduld, die ganzen Mühen und für jedes liebe Wort.

Ich wünsche allen Mamas einen schönen Muttertag.

Austausch mit Björn Thümler und der Frauen Union

Hochschulen sind in ihrem Grundverständnis auf Präsenzunterricht ausgelegt. Die persönliche Begegnung auf dem Campus, zufällige Gespräche oder Netzwerken sind für den wissenschaftlichen Austausch unerlässlich. Leider hat sich die Corona-Pandemie und der dadurch entfallene Präsenzunterricht negativ auf Studium, Lehre und Forschung an den Universitäten ausgewirkt. So auch an der Leibniz Universität Hannover

Vor diesem Hintergrund tauschten wir uns mit Wissenschaftsminister Björn Thümler über die zukünftigen Ziele und Herausforderungen der Hochschulpolitik aus.

Termine CDU Niedersachsen

Nachrichten CDU Niedersachsen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.